Förderverein
Bitte berücksichtigen Sie unsere WerbepartnerBitte berücksichtigen Sie unsere WerbepartnerBitte berücksichtigen Sie unsere WerbepartnerBitte berücksichtigen Sie unsere WerbepartnerBitte berücksichtigen Sie unsere WerbepartnerBitte berücksichtigen Sie unsere WerbepartnerBitte berücksichtigen Sie unsere Werbepartner

Jetzt online: Souplesse 2018

ImpressumSitemap
25.09.2018
Ringen

Weilimdorfer verteidigen Tabellenführung

TSV Ehningen – SGW I  4:22  /  TSV Herbrechtingen II – SGW II  6:20

Die Weilimdorfer Ringer bleiben weiterhin ungeschlagen und verteidigen die Tabellenführung sowohl in der Oberliga (SGW 1) als auch in der Landesklasse (SGW 2).

Über die Gründe für den Erfolg rätseln auch die Verantwortlichen etwas – ist die SGW nun so gut, die Gegner so schlecht oder passt eher die Einstellung am Wettkampftag und die punktgenaue Konzentration. Vieles spricht für den letzten Punkt, da man bei allen Ringern sagen kann, dass solche Kämpfe mal abgeliefert werden, wenn er einen guten Tag erwischt. Keiner blieb wirklich unter den Möglichkeiten.

Bezeichnend dafür ist bspw., dass man am vergangenen Wochenende beim 4:22-Auswärtserfolg gegen den TSV Ehningen nur vier Punkte abgeben musste. Soll heißen, es ist schwer einen Weilimdorfer zu schlagen.

Aber es ist auch klar, dass die richtigen Brocken in dieser Saison noch kommen werden. Die zweite Mannschaft hat am kommenden Samstag, den 29. September das ungeschlagene Reserve-Team des Bundesligisten der Red Devils Heilbronn zu Gast. Kampfbeginn ist um 19:30 in der Weilimdorfer Lindenbachhalle. Am vergangenen Wochenende hat man die Aufstiegsambitionen in Richtung Landesliga mit einem 6:20-Auswärtserfolg gegen die TSV Herbrechtingen II untermauert.

Die erste Mannschaft ist kampffrei.