Förderverein
Bitte berücksichtigen Sie unsere WerbepartnerBitte berücksichtigen Sie unsere WerbepartnerBitte berücksichtigen Sie unsere WerbepartnerBitte berücksichtigen Sie unsere WerbepartnerBitte berücksichtigen Sie unsere WerbepartnerBitte berücksichtigen Sie unsere WerbepartnerBitte berücksichtigen Sie unsere Werbepartner

Jetzt online: Souplesse 2018

ImpressumSitemap
Anzeige: 37 - 42 von 443.
 
Guenter Ruchti aus Bendigo, Australien

Mit Interesse und Begeisterung sowie Stolz folge ich hier in Australien dem Tun der Weilimdorfer Ringer. 1962 - 65 war ich einer euerer Aktiven & Jugend Ringern und habe schoen Anerinnerungen an diese Zeit, besonders an die herrrliche und lustige Kameradschaft. Ein paar Photos davon sind in der Gallery meiner website. Ich gruesse meine alten, sowie die mir nicht persoenlich bekannten neuen Ringerkameraden und wuensche weiterhin grossen Erfolg. Kraft Hoi ruft von Australien Guenter Ruchti (damals mehr unter dem Spitznamen "Frosch" bekannt).

Samstag, 20-06-15 13:47
Markus Laible aus Stuttgart

Die SGW zieht durch einen 20:9 Erfolg gegen den Oberliga Mitstreiter aus Baienfurt ins Halbfinale des WRV Pokals ein.

Die Weilimdorfer waren mit einem Durchschnittsalter von 21 Jahren am Start. Kompliment an die junge Truppe, welche die Zuschauer sehr begeisterten.

Ein Dankeschön auch an die Baienfurter Ringer, welche dem Termin trotz 3 DM Teilnehmern zugestimmt haben.

Sonntag, 17-05-15 22:44
Markus aus Stuttgart

5 Weilimdorfer Ringer starteten heute für das Solitude Gymnasium beim Bundesweiten Schulvergleich.

"Jugend trainiert für Olympia im Ringen"

Die Jungs kämpften in der Altersklasse 4 ein Mannschaftswettbewerb mit 5 Gewichtsklassen.

In die Mannschaftswertung gingen je nach Kampf immer nur Sieg und Niederlage ein.

Im ersten Kampf wartete gleich mit der Jugendsportschule Chemnitz ein Kracher.

Die Jungs verloren den Kampf denkbar knapp mit 2:3
Dann kam es zum Duell mit Rimbach das ungefährdet mit 4:1 gewonnen werden konnte.

Im Kampf um den dritten Platz war Trostberg der Kontrahent. Auch hier konnte ein 3:2 Sieg errungen und somit der dritte Platz unter 7 Teilnehmern erzielt werden. Mit ein bisschen mehr Glück wäre der 1. Platz, welcher am Ende an Chemnitz ging möglich gewesen. Da alle unsere Jungs eine Gewichtsklasse aufrücken mussten eine starke Leistung.

Zudem muss man bedenken, dass in vielen Schulen (anderer Bundesländer) das Ringen im Schulsport integriert ist.

Donnerstag, 07-05-15 22:14
Markus Laible aus Stuttgart

Nochmal 3 Medaillen für Weilimdorfer Ringer:

Auch bei den aktiven Ringern haben die Weilimdorfer zugeschlagen. Hier konnten 3 weitere Medaillen erkämpft werden. Dies bedeutet das die Weilimdorfer Ringer im Jahr 2015 sage und schreibe 18 Medaillen auf den Landesmeisterschaften geholt haben. Einfach grandios.

4 Medaillen bei den weiblichen Schülerinnen
10 Medaillen bei den Schülern
1 Titel bei der Schülermannschaft
3 Medaillen bei den aktiven Ringern.

Dazu noch 2 weitere Medaillen bei den Deutschen Meisterschaften.

Hierzu herzlichen Glückwunsch:

Die Ergebnisse im einzelnen:
59 kg Greco Catalin Vitel 2. Platz
71 kg Greco Tomasz Kierpiec 4. Platz
71 kg Greco Dario Schmidhuber 5. Platz
80 kg Greco Roman Berko 3. Platz
130 kg Greco Maximilian Hubl 3. Platz

Sonntag, 29-03-15 11:03
Lothar Essig aus Stuttgart

Wir gratulieren den beiden Ringerkindern zu Ihrem großen Erfolg bei den Deutschen Meisterschaften und finden dass die geschmückte Solitudestraße sehr gut aussieht.

Dienstag, 17-03-15 18:09
Julia Mohr aus Stuttgart

Bitte stimmt im Stuttgarter Bürgerhaushalt für den Antrag 12044 Neue Sporthalle für Weilimdorf errichten
Am besten direkt im Internet:
https://www.buergerhaushalt-stuttgart.de/vorschlag/12044

Jeder Stuttgarter - auch Kinder! - hat eine Stimme! Im Internet ist eine email-Adresse notwendig. Für Kinder kann man z.B. unter schuelerpost.de eine email-Adresse anlegen.
Auf dem Bezirksrathaus kann man auch in Papierform abstimmen.

Wenn jeder Ringer / Unterstützer noch 30 weitere Stimmen holt, steigen unsere Chancen gehört zu werden.

Donnerstag, 12-03-15 10:25